Kann der Arzt Kindereinlagen verordnen?

Bei Notwendigkeit kann der Arzt jederzeit Kindereinlagen verordnen, da Kindereinlagen in die Leistungspflicht der Krankenkassen fallen. Verordungen von orthopädischen Hilfmittel, wie z.B. Einlagen, fallen nicht ins Budget.